AirBadminton bei der BBG

Seit dem Jahr 2022 wird bei der Bottroper Badminton-Gemeinschaft offiziell Air Badminton gespielt. Dank einer Kooperation mit der Volksbank, die uns bei unseren Vorhaben unterstützt.

Was ist Air Badminton?

Das Prinzip ist ganz einfach. Air Badminton ist ähnlich wie normales Badminton. Nur für draußen. Man kann es an jedem Ort der Welt spielen, da sich die Netze und Linien klein verpacken lassen. Der neu entwickelte Ball fliegt deutlich windstabiler als ein herkömmlicher Ball, ist nach unseren Erfahrungen allerdings nicht bei stärkerem Wind spielbar. Trotzdem macht Air Badminton unheimlich viel Spaß! Es ist ein schnelles Spiel, welches sich auch als Triple - also mit 3 gegen 3 spielen lässt.

 

Air Badminton bei der BBG

Die vielseitigen Möglichkeiten der Trendsportart haben wir im Jahr 2022 bereits ausgenutzt. Los ging es mit einer Promo-Aktion auf dem Tetraeder, bei der ein YouTube-Video zur Ankündigung zweier weiterer Projekte entstand:

 

Unter dem Wahrzeichen der Stadt Bottrop zu spielen war eine tolle Erfahrung, die viele neugierige Blicke auf sich zog. Nur eine Woche später konnten bei einem Aktionstag im Ehrenpark in der Innenstadt der Stadt Bottrop, Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene spontan den Schläger in die Hand nehmen und Air Badminton ausprobieren. Diese Aktion schlug große Wellen und machte in ganz Bottrop auf unseren Verein aufmerksam. Viele der spielenden ließen sich in den Tagen danach auch in unserer Halle blicken.

Im späteren Verlauf des Jahres folgten ein Air Badminton-Workshop sowie unser Auftreten auf dem Stadtfest "Bottrop Original" und dem Dorffest Kirchhellen. Besonders bei allen Aktion war, dass viele Mitglieder aus allen Bereichen unseres Vereins zusammen kamen. Das macht Hoffnung auf mehr, auf eine Zukunft mit Air Badminton als fester Instanz in unserem Verein.